Fußball

 

 v. l. n. r.: Edgar Grede (SG Chattengau), Matthias Tropmann, Abdul Abdali, Jens Grasmeder (TSV Metze)

Niedenstein/Metze – Auf in die vierte Saison! Die FSG Chattengau/Metze und ihr Spielertrainer-Duo Matthias Tropmann / Abdul Abdali setzen die im August 2014 begonnene Zusammenarbeit auch in der kommenden Serie fort.

Wir suchen zur Saison 2017/18 Jugendtrainer

Aufgaben- bzw. Stellenbeschreibung

(nachfolgend sind alle zu erledigenden Einzelaufgaben stichwortartig benannt)

 

Seniorenfußball:

Die FSG Chattengau-Metze wurde im Jahr 2000 zwischen den Vereinen

der SG Chattengau und dem TSV Metze gegründet.

Die 1. Mannschaft ist in der Kreisoberliga des Schwalm-Eder-Kreis aktiv.

Die 2.Mannschaft spielt in der Kreisliga B4 im Schwalm-Eder-Kreis

Mehr über Mannschaften und Spielbetrieb erfahrt Ihr

hier:    FSG Chattengau Metze 1. Mannschaft

              FSG Chattengau-Metze 2. Mannschaft

 

Neues Logo für die FSG    

     

16 Jahre nach Gründung der Fußballspielgemeinschaft (FSG) Chattengau/Metze im Jahr 2000 haben sich beide Vereine – nachdem das Thema längere Zeit in Vergessenheit geraten war – dazu entschlossen, auch ein gemeinsames Logo gestalten zu lassen, um bei Spielern, Offiziellen und Anhängern die Identifikation mit der FSG zusätzlich zu verstärken.
Die Gestaltung wurde auf einer Internetplattform im Rahmen eines Wettbewerbs in die Hände von verschiedenen Grafikern gelegt, die mehrere Vorschläge eingereicht haben. Diese wurden zunächst den Spielern zur Abstimmung gestellt. Das Logo mit den meisten Stimmen repräsentiert ab sofort Chattengau/Metze.

 

 

Jugendfußball:

Unser Motto

"Jeder soll die Möglichkeit haben Fußball zu spielen"

Um diesem Anspruch gerecht zu werden, besteht seit 1984 eine Jugendspielgemeinschaft mit dem TSV Metze. Unser Verein arbeitet in enger Kooperation mit der Louise Schröder Schule in Niedenstein zusammen.  In dieser Zusammenarbeit werden Sportwochen oder Schnupperkurse für Anfänger oder Quereinsteiger angeboten, um den Jugendfußball kennen zu lernen.

Des Weiteren besteht ein enger Kontakt zur Nachbargemeinde Bad Emstal, mit der eine Jugendspielgemeinschaft, unter dem Namen JSG Bad Emstal-Niedenstein, im Jahr 2006 gegründet wurde.

 

Mehr über uns auf unserer Homepage unter
www.jsg-bad-emstal-niedenstein.de