13. Michelsberger Dorflauf /

7. Wertungslauf im Schwalm-Eder-Laufcup

Am Samstag, 02. September 2017 starteten wir bei leichtem Regen und 15 Grad, dafür gutgelaunt und motiviert, am Niedensteiner Schwimmbad mit 7 Läuferinnen und 2 Läufern in einem 3er Autokonvoi Richtung Michelsberg.

Dort angekommen, war der Himmel aufgeklart und die Sonne strahlte uns, unterstützend zu unserem 5 km Lauf, an. Dieser begann um 15 Uhr und führte über einen vorwiegend asphaltierten Rundkurs um das Dorf herum, sowie teilweise durch das Dorf. Dieser Rundkurs war zweimal zu bewältigen. Die beiden 10 km Läufer Klaus und Markus feuerten uns auf halber Strecke kräftig an.

Um 16:00 Uhr begaben sich dann die beiden 10 km Läufer mit Unterstützung eines Gastläufers, Timo Klenner, an den Start und bewältigten die Strecke in einer tollen Zeit. Hier waren die ersten 6 km mit leichter Steigung zu laufen. 2 Verpflegungsstellen gab es unterwegs.

Wir konnten fast alle unsere Zeiten nochmals verbessern (persönliche Bestzeiten) und fuhren sichtlich zufrieden nach Niedenstein zurück.

Der 8. Lauf des Schwalm-Eder-Laufcups findet am Sonntag den 17.09.2017 in Treysa statt.

Anfänger und Interessierte sind bei uns jederzeit herzlich Willkommen. Unsere Trainingszeiten sind Montag, 18:00 Uhr Hessenturmstadion sowie Mittwoch, 18:30 Uhr und Samstag, 16:30 Uhr am Niedensteiner Hallenbad (Haus des Gastes). Lauft doch einfach mal bei uns vorbei und kommt mit! Zusammenhalt und viel Spaß bei der Sache wird bei uns gel (i)ebt!

5 km

Manuela Schmoll                            22:30

Kurt Bussang                                    23:59

Darko Bauermeister                      25:26

Anja Dumeier                                   25:27

Diana Bauermeister                       25:29

Nadine Karletz                                 26:15

Andrea Korn                                     29:40

Astrid Sendler                                  31:48

Bettina Schäfer                                               31:58

 

10 km

Timo Klenner                                    43:32

Markus Erdmann                            46:17

Klaus Pfeiffer                                   47:47